Donnerstag, 24. Mai 2012

Kurbericht

Wieder super erholt...Fachklinik Norderheide, Bordelum
17.04.2012 von AlexJil

1) Klinikdaten

Fachklinik Norderheide
Norderweg 1
25852 Bordelum

2) Lage und Umgebung


Der Nationalpark Wattenmehr, ein Natur- und Vogelschutzgebiet ist nur 4 km von der Klinik entfernt. Die nächste Badestelle im Meerwasser ist 8 km entfernt.
Einen Sandstrand wird man hier allerdings vermissen.
ca.20 km nördlich von Husum

3) Ankunft


Am Bahnhof Bredstedt wurden wir von einem netten Fahrer abgeholt und zur Klinik gefahren und dort auch von einer netten Dame empfangen und zum Appartment gebracht.
Es wurde einiges erklärt und auch Formulare zur Aufnahme ausgehändigt und ein Aufnahmegesprächstermin beim Arzt gemacht.

4) Zimmer


Wir waren im Uphusum Süd untergebracht.
Das ist in dem Haus wo auch die Arztabteilung ist.
Gegenüber ist der Kindergarten und die Klinikschule.
Unser Appartment war im 2. Stock über der Küche.
Es gibt 2 Zimmer Appartements (Wohnschlafraum für die Mama/Papa und einem Kinderschlafzimmer) mit Telefon/Direktdurchwahl von außen und Babyfon.
Dazu ein kleines Duschbad.
Jedes Appartment hat diese Kojenbetten, wo man unten eine Schublade herauszieht und eine weitere Schlafmöglichkeit hat. Ebenso sind die Betten im Kinderzimmer.
Es gibt aber auch eine Doppelbetten und auch Etagenbetten.
Wir hatten einen Einbauschrank, wo man die ganzen Klamotten unterbringen kann; eine Schubladenkommode, eine Kindersitzecke und die Korbsitzecke im Erker.
Über meinem Bett war noch ein Holzregal.
Ich fand das Appartement urgemütlich.

In jedem Gang befindet sich eine kleine Teeküche und eine Sitzecke mit Fernseher.
Es gibt aber kein RTL, Sat 1, Vox oder so in der Art...Nur Kika, ARD, ZDF, WDR...aber wir haben es nicht vermisst.

In der Teeküche sind zwei Herdplatten, Kühlschrank, Wasserkocher, Bügeleisen, Bügelbrett...

5) Klinik an sich
Sehr weitläufiges Gelände am Laubwald.

Die Fachklinik Norderheide verfügt über insgesamt 128 Appartements, 13 Appartements sind barrierefrei erreichbar und mit behindertengerechten Bädern ausgestattet. Die Appartements verteilen sich auf drei Abteilungen in mehreren, auf dem Gelände verteilten, unterschiedlich großen Häusern. 44 Appartements befinden sich in der Abteilung Uphusum, 24 Appartements in der Abteilung Büttjebüll. Der Abteilung Norderheide, aufgeteilt in 9 Häusern, sind 60 Appartements zugeordnet.
Es gibt zwei in mehrere Räume gegliederte Speiseräume im Uphusum und Halligland.

Frühstück: 7.30 Uhr – 9.00 Uhr
Mittagessen: 11.30 Uhr – 13.00 Uhr
Abendessen: 17.15 Uhr – 19.00 Uhr

Mittags kann man aus zwei Gerichten wählen und zusätzlich Salat von der Theke holen und Nachtisch.

Frühstück und Abendessen gibt es vom reichhaltigen Buffett.

Auf dem Gelände befinden sich mehrere Automaten für Kaffee/Tee/Kakao.
Pro Becher 0,40 €
Wir fanden den Cappucino und Kakao lecker...

Hygieneartikel wie z.B. Windeln, Binden, Zahnputzcreme, Zahnbürsten, Babycreme und so weiter können Sie in unseren Service-Centern in der Einrichtung erwerben. In Bordelum gibt es einen Bäcker und die VR Bank. Bredstedt ist ca. 3 km entfernt, dort gibt es Aldi, Penny, Plus, Lidl usw.. Wir bieten zweimal wöchentlich Pendelfahrten an, so dass evtl. notwendige Einkäufe dann getätigt werden können.

In der Klinik befindet sich ein Internetterminal.
15 Minuten 0,50 €

Ebenso gibt es einen kostenpflichtigen Wlan-Hotspot.
Der Wlan-Empfang ist auf einen öffentlichen Bereich der Klinik beschränkt. Die Apartments verfügen nicht über Wlan-Zugang.

Ein Waschgang kostet 4x0,50 €
Trockner kostenfrei.
Jede Einheit hat einen Waschraum.

Weiter verfügt die Klinik über ein kleines Schwimmbad, Sauna, Turnhalle.

Mehrmals wöchentlich wird für Eltern und Kinder ab 13 Basteln angeboten. Superschöne Sachen und Ideen.
Gegen Gebühr.

Mittwochs auch Eltern mit Kindern

An der Info hängen verschiedene Ausflüge aus, die am Wochenende angeboten werden und die ganzen Aktivitäten die die Klinik anbietet.

Ausflüge liegen so bei 15-27 Euro für die ganze Familie

Etwas außerhalb auf dem Gelände befindet sich ein toller Abenteuerspielplatz mit Frosch/Krötenteich....

6) Kinderbetreuung
Wir waren im Haus Junge Lüüd/Klinikschule sehr zufrieden.
Morgens kann man den Schulunterricht besuchen und danach an Aktionen teilnehmen.
z. B. Filzketten, Freundebücher herstellen, Muschelketten, Ralleys, Fahrradtouren, Ausflug zur Nordsee, Fußball,...
Für jeden was dabei.

Die Kinder werden in Gruppen in der Zeit von Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr und Samstag von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr betreut. Für Kinder ab 3 Jahren ist ein Mittagessen in den Kindergruppen möglich, das gilt auch für Kinder mit Lebensmittelallergien und speziellen Kostformen.


Klinikschule Junge Lüüd

Die MitarbeiterInnen der Klinikschule möchten die Kinder und Jugendlichen unterstützen, ihren Kuraufenthalt so fröhlich und erholsam wie möglich zu erleben.

In der Unterrichtszeit von 08.00 - 12.00 Uhr haben die Kinder und Jugendlichen die Möglichkeit, in den Hauptfächern Deutsch, Mathematik und Englisch schwerpunktmäßig das mitgebrachte Material der Heimatschulen unter fachkundiger Anleitung zu bearbeiten. Es ist uns ein großes Anliegen, Ihnen positive Lernerfahrungen zu ermöglichen.

In der freizeitpädagogischen Arbeit von 13.00 - 17.00 Uhr begleiten wir die Kinder und Jugendlichen in Ihren individuellen Lern- und Entwicklungsphasen.

Unsere pädagogische Arbeit wird für Kinder und Jugendliche (ab Einschulung) durch unser AD(H)S Konzept abgerundet. Dieses beinhaltet unter anderem Konzentration- und Verhaltenstraining nach dem Marburger Konzept in kleinen Gruppen, therapeutisches Reiten, Ergogruppe, sowie Elterntraining


Vorschule
Wir können Ihren 5 und 6 jährigen Kindern eine individuelle, vorschulische Förderung anbieten . Hierzu muss Ihr Kind keine Heimatvorschule oder Kindergarten besuchen, sollte jedoch noch nicht eingeschult sein. Wir stellen Material zur Förderung bereit in Form einer Lernmappe. Wir fördern Ihr Kind in Kleingruppen in den Förderphasen am Vormittag. Diese individuelle Förderung betrifft erste Berührungen mit der deutschen Sprache in Schrift und Klang, mit dem Englischen und der Mathematik, sowie Förderung der Konzentrationsfähigkeit. Auf Wunsch können Sie sich in der 3.Woche über den bisherigen Lernentwicklungsstand Ihres Kindes erkundigen.

7) Anwendungen Kinder
Meine Tochter war Kurkind und hatte Sport, Schwimmen, therapeutisches Reiten, Rückenschule.

8) Anwendungen Mutter/Vater
Ich muß dazu sagen, daß man bei den Anwendungen ein Mitsprachrecht hat. Man kann Anwendungen dazunehmen oder absagen, wenn einem das nicht liegt.

Ich hatte Walken, Melissenbäder, Krankengymnastik in der Gruppe, Massage mit Fango, Wassergymnastik

9) Sonstiges
Ihr müsst unbedingt das Teehaus besuchen. Hier serviert Frau Hansen total leckeren, selbstgebackenen Kuchen.
Zutritt nur für Erwachsene.

10) Fazit
Wir haben uns sehr wohl gefühlt und waren ja zum 2. Mal dort.
Auch wenn es kleine Veränderungen gab, gab es für uns nichts zu beanstanden.

Wenn Ihr Fragen habt, immer her damit!

Keine Kommentare: